Die Sonne
Die Kometen
Rückblick 2014
Rückblick 2015
Rückblick 2016
New Horizons
Rosetta
New Horizons

Pluto Sonde New Horizons

Bilder die noch kein Mensch zuvor gesehen hat!



Daten zum Zwergplaneten Pluto:

Durchmesser: 2.410 km
Länge Plutotag: 7 Erdtage
Umlaufzeit: 248 Jahre
Mittlere Temperatur: -229 Grad Celsius
Atmosphäre: Ja, aber sehr dünn


Daten zur Raumsonde New Horizons:

Fluggeschwindigkeit: ca. 50.000 km/h
Größe: 0,7 m Höhe, 2,1 m Länge und 2,7 m Breite
Gewicht: 478 kg


Pluto aus 450.000 km Abstand von New Horizons aufgenommen Ausschnitt der linken "Herzregion" auf dem Pluto
Plutos größter Mond Charon Detailausschnitt der rechten Seite von Charon




Pluto wurde 1930 von Clyde William Tombaugh entdeckt, einem US-amerikanischen Astronomen, gestorben am 17. Januar 1997. Am 19. Januar 2006 startete die Raumsonde New Horizons zur Erforschung des Zwergplaneten Pluto. Mit an Bord befindet sich auch die Asche des Entdeckers.

Nach 85 Jahren wissen wir endlich wie Pluto aussieht! Es hat sich herausgestellt, dass Pluto etwa hundert Kilometer größer ist als angenommen wurde und er eine sehr dünne Atmosphäre besitzt. Auf weitere Erkenntnisse werden wir warten müssen, weil das Senden und Auswerten der Daten einige Zeit in Anspruch nimmt.

Quellenangaben (NASA):
http://www.nasa.gov/mission_pages/newhorizons/main/index.html
http://pluto.jhuapl.edu/Multimedia/Science-Photos/pics/nh-pluto-mountain-range.png
http://pluto.jhuapl.edu/Multimedia/Science-Photos/pics/nh-pluto-in-true-color.jpg
http://pluto.jhuapl.edu/Multimedia/Science-Photos/pics/nh-charon.jpg
http://pluto.jhuapl.edu/Multimedia/Science-Photos/pics/CHARON%20GRAPHIC%207-16.jpg
http://pluto.jhuapl.edu/Multimedia/Science-Photos/pics/nh-nix-hydra-7-21.jpg