Die Sonne
Die Kometen
Rückblick 2014
Rückblick 2015
Rückblick 2016
New Horizons
Rosetta
Rückblick 2014

Rückblick 2014 der "Sonntagsgruppe"

24. Januar 2015

Versuchsweise wurde vor einem Jahr die "Sonntagsgruppe für Anfänger" von uns Vieren gegründet.

Warum Sonntagsgruppe?
Wir hatten festgestellt, dass einige von uns Unterstützung brauchten um ein astronomisches Grundwissen zu erlangen oder auch mehr. Jeder hat eine andere Art zu lernen und bedarf unterschiedlicher Zeiten. Auf einfache Art und Weise, ohne Zeitdruck, mit Spaß und Freude seinen Wissensstand zu erweitern. Denn wir wissen aller Anfang ist schwer.

Das Ziel war:
Um einen Ausgleich zu ermöglichen richteten sich die Erläuterungen der Themen nach dem Wissensschwächeren. Natürlich durfte der "Leitfaden" und eine strukturierte Auflistung der Themen nicht fehlen. Des einen um sich nicht zu verzetteln und zum anderen um nachschlagen zu können.

Dann ging es los!
Nach der Theorie kam die Praxis, aber mit welchem Thema fangen wir an?
Wo leben wir? Auf der Erde, in unserem Sonnensystem, in der Milchstraße (Galaxie). Das Einstiegsthema war gefunden. Aber das war nicht das Einzige was uns interessierte. Auch Neuigkeiten durften nicht fehlen um auf dem Laufenden zu bleiben, denn die Informationsflut in der Astronomie ist sehr hoch. Das reine Beobachten des Sternhimmels sollte auch gepflegt werden, ist aber leider vom Wetter abhängig. Der Wettergott war uns letztes Jahr nicht so gut gesonnen. Vielleicht haben wir dieses Jahr mehr Glück.

Wir stellten fest, dass wir auch das ganze Jahr brauchten, damit sich ein reibungsloser Ablauf einstellen konnte. Wir sind uns einig, dass wir mit allen menschlichen Emotionen und einigen Verbesserungen im Gepäck weitermachen. Von Zeit zu Zeit werden wir über unsere Themen berichten.

Die "Sonntagsgruppe"